Mitgliederversammlung 2019 der THW-Helfervereinigung Landshut e.V.
Landshut 25.01.2019 - Am Freitag fand die Mitgliederversammlung der Helfervereinigung Landshut in der Unterkunft des Ortsverbandes statt, zu der der Vorsitzende Ernst Eck mehr als 80 Mitglieder begrüßen konnte.
Dabei galt sein besonderer Gruß auch den seit der Versammlung 2018 neu eingetretene Mitgliedern in den Verein.

Sieben Mitglieder wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Im seinem Tätigkeitsbericht zeigte der Vorsitzende die Aktivitäten im und um den Verein auf. Er erklärte die Umsetzung der neuen Europäischen Datenschutzgrund-verordnung (DSGV) im Verein. Die durchgeführten Beschaffungen wurden vorgestellt. Auch die größeren Reparaturen an Gerät und KFZ aus dem ÖGA-Bereich, für die der Verein die Kosten übernahm wurden den Mitgliedern erörtert.

Mit dem Dank an Helferinnen und Helfer des OV, den Mitgliedern der Vorstandschaft, den Delegierten und Kassenprüfern sowie an alle Spender wurde der Bericht des Vorstandes abgeschlossen.

Der Kassenbericht der Schatzmeisterin, der Bericht der Kassenprüfer und die Entlastung des Vorstands waren die weiteren Punkte der Tagesordnung. Mit dem Hinweis auf die Mitgliederversammlung im nächsten Jahr, die voraussichtlich am 31.Januar 2020 und den dabei anstehenden Neuwahlen konnte der Vorsitzende die Mitgliederversammlung schließen.

Bericht: Ernst Eck –red.
Bilder: Michael Ebner