Präsentation beim Tag der offenen Tür der FW Pfeffenhausen
Am 26.04.2008 nahm der Ortsverband Landshut, auf Einladung des Kommandanten, am Tag der offenen Tür der FW Pfefferhausen teil. Der Kontakt kam über den Helfer der Fachgruppe Räumen Bastian Stanglmeier, selbst Kommandant bei der benachbarten FW Holzhausen, zustande. In der Vergangenheit fand, neben gemeinsamen Ausbildungen, die eine oder andere technische Hilfeleistung mit den genannten Feuerwehren statt.

Daher freute uns die Einladung zu dieser Eigenveranstaltung sehr. Auf diesem Wege nochmals herzlichen Dank an den stellv. Kommandanten Michael Gänsel.

Ausgestellt, wurden auf Wunsch der Feuerwehr, der GKW I und das Bergeräumgerät, inkl. Tiefladergespann vom 1.TZ R/W. Wärend des gesamten Nachmittags konnten sich die interessierten Besucher, über die Ausstattung des GKW I informieren. Als besondere Attraktion wurde das Bergeräumgerät mit dem hydraulischen Polypgreifer inkl. Fernbedienung ausgestellt und vorgeführt. Damit konnten, die meist jüngeren Besucher, ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Die Aufgabenstellung war, mittels des Polypgreifers mehrere alte Reifen geschickt übereinander zu stapeln. Nach ein wenig Übung, gelang es den meisten Besuchern recht geschickt mit diesem Werkzeug umzugehen. Offensichtlich war das Interesse so groß, dass der Andrang bis in die weiten Nachmittagsstunden nicht nachließ.

Bericht: Fabian Kühn - red. 12.07.2008
Bilder: Fabian Kühn