KKI spendet Einsatzfahrzeug
Der Ortsverband Landshut bekommt vom Kernkraftwerk Isar (KKI) einen VW T4 Syncro zur Verstärkung des Fuhrparks überlassen. In den nächsten Wochen wird das Fahrzeug in Eigenleistungen an die Erfordernisse des Ortsverbandes angepasst und neben der gewohnten blauen Farbe mit Sondersignalanlage und Funk ausgestattet.

Einige Technische Daten:
  • Alter:  12 Jahre
  • Kilometer:  96500 km
  • Leistung:  85 kW
  • Plätze: 2
  • Hubraum: 2461
  • Zul. Gesamtgewicht:  2,65 to

Der neue Transporter ersetzt den mittlerweile in die Jahre gekommenen Manschaftstransportwagen, der dem Ortsverband ebenfalls vom KKI überlassen wurde.

Bericht und Bilder: Stefan Huber