LAHO: Einweisung der Führungskräfte
Eine knappe Woche vor der letzten Generalprobe für die Reit- und Ritterspiele am Turnierplatz wurden die Führungskräfte des Ortsverbandes Landshut im Rahmen einer Ortsausschusssitzung in die Örtlichkeit eingewiesen.

Der stellvertretende Ortsbeauftragte Michael Saller des Ortsverbandes Landshut, der gleichzeitig im Vorstand des Vereins "die Förderer" und somit aktiver Teilnehmer bei der größten historischen Veranstaltung Europas ist, zeigte den zahlreichen Führungskräften die Besonderheiten des Turnier- und Zehrplatzes. Bei dem kurzen Rundgang wurde besonders auf mögliche Einsatzoptionen und Gefahrenschwerpunkte hingewiesen. Ein Beispiel war die schnelle Entfluchtungsmöglichkeit der Tribünen.

Die Einweisungsbegehung wurde durch ein Fernsehteam des Bayerischen Rundfunks begleitet, die während ihrer Berichterstattung über die Landshuter Hochzeit auch immer wieder das THW bei seinen Aufgaben begleiten werden.

Bericht und Bilder: Stefan Huber