LAHO: Festzugsonntag abgesichert
Knappe 100.000 Besucher der Landshuter Hochzeit säumten am ersten Veranstaltungssonntag die historische Innenstadt und verfolgten bei ausgelassener Stimmung den größten historischen Festzug Europas. 233 Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks sicherten die knapp zweieinhalb Kilometer lange Zugstrecke ab.
Vor eine besondere Herausforderung wurde das Organisationsteam des Ortsverbandes Landshut vor dem ersten Festzug gestellt. Die ganze Nacht waren über 50 Helferinnen und Helfer bei Einsätzen in Bruckberg und Gündlkofen gebunden. Am Samstag Abend hatten bereits 20 Helfer des Ortsverbandes Schongau wegen Katastrophenalarm in Ihrem Heimatlandkreis ihre Unterstützung absagen müssen.
Kurzfristig wurden die Ortsverbände Ergolding, Neumarkt Opf. und Straubing um Hilfe gebeten, welche problemlos zugesagt wurde.

Mit der Unterstützung von zehn bayerischen Ortsverbänden konnten die an den OV Landshut gestellten Aufgaben zur Zufriedenheit aller bewältigt werden. Neben einer ständigen besetzten Einsatz- und Pferdebereitschaft wurden ab 06:30 Uhr 3,7 Kilometer Absperrseil ausgelegt und über 100 Absperrgitter sowie fünf Pressekanzeln aufgebaut.

Begleitet wurde die Hilfeleistung von THW Präsident Albrecht Broemme mit seiner Tochter. Bereits am Abend vorher konnte er sich ein Bild vom fröhlichen Treiben bei den "festlichen Spielen im nächtlichen Lager" machen, welche dann durch den plötzliche einsetzenden Starkregen abgebrochen werden mussten. In der Einsatzzentrale begleitete er dann noch den Hilfseinsatz auf dem Turnierplatz.

Neben 76 Helferinnen und Helfern waren an dem Einsatz folgende Ortsverbände beteiligt:
- Ergolding mit dem Lautsprecherwagen und 4 Helfer/innen
- Garmisch-Partenkirchen mit 7 Helfer/innen
- Geretsried mit 9 Helfer/innen
- Laaber mit 30 Helfer/innen
- Nabburg mit 15 Helfer/innen
- Neumartk Opf. mit 5 Helfer/innen
- Pfaffenhofen mit 20 Helfer/innen
- Rosenheim mit 35 Helfer/innen
- Straubing mit 22 Helfer/innen
- Traunreut mit 10 Helfer/innen

Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!

Bericht: Stefan Huber
Bilder:
- Johann Schwepfinger
- Bernd Preis (OV Simbach)
- Michael Sepp (OV Landshut)

Auch Euch ein herzliches Dankeschön!