LAHO: Himmel Landshut Tausend Landshut
Mit dem vierten Sonntag endet die Aufführung der Landsuter Hochzeit 2009. Nach der ersten wetterbedingten Absage der festlichen Spiele im nächtlichen Lager am Samstag Abend konnten aber der Festzug und das Ritterturnier stattfinden. Einzig ein kleiner Schauer störte die Spiele der Ritter am späten Nachmittag. So zeigte das Wetter, wie es sich die kompletten Hochzeitswochen verhalten hat, durchwachsen.
189 Helferinnen und Helfer aus vielen bayerischen Ortsverbänden waren auch zum vierten Mal nach Landshut gekommen und zusammen mit den 81 heimischen Einsatzkräften für eine erfolgreiche Durchführung des größten historischen Festzuges in Europa zu sorgen. Neben der Sicherung der Umzugstrecke sorgten die Einsatzkräfte des THW stets gut gelaunt dafür das Besucher ihre Tribünen fanden, die nächstgelegenen Toiletten fanden und unterstützten die Polizei und das Rote Kreuz bei der Suche nach verlorengegangen Kindern.

Bereits am Samstag reiste der Ortsverband Bamberg an. Im Gepäck hatten sie zwei Pontons für einen behelfsmäßigen Fußgänger- und Radfahrersteg den der OV Landshut am kommenden Wochenende für die Stadt Landshut über die Isar errichten wird. Gleichzeitig nutzten die Kameraden aus Bamberg die Gelegenheit den Zehrplatz zu besuchen und ließen sich auch durch das schlechte Wetter am Samstag die Gute Stimmung nicht verderben.

Folgende bayerische Ortsverbände unterstützen am vierten Festzugsonntag das Landshuter THW:
- Ansbach mit 9 Helfer/innen
- Bad Aibling mit 8 Helfer/innen
- Bamberg mit 28 Helfer/innen
- Berchtesgadener Land mit 7 Helfer/innen
- Eggenfelden mit 14 Helfer/innen
- Ergolding mit dem Lautsprecherwagen und 32 Helfer/innen
- Garmisch Partenkirchen mit 7 Helfer/innen
- Günzburg mit 8 Helfer/innen
- Laaber mit 26 Helfer/innen
- Parsberg mit 9 Helfer/innen
- Regen mit 9 Helfer/innen
- Starnberg mit 11 Helfer/innen
- Sulzbach Rosenberg mit 12 Helfer/innen
- Traunstein mit 9 Helfer/innen

Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!

Bericht: Stefan Huber
Bilder:
- Matthias Simbürger (OV Ergolding)
- Natalie Hohenester (OV Landshut)
- Michael Sepp (OV Landshut)
- Stefan Huber (OV Landshut)

Auch Euch ein herzliches Dankeschön!