Der Ortsverband hat gewählt
18.12.12 Bei der gestrigen Ortsausschusssitzung wurde durch die Führungskräfte des Ortsverbandes der Michael Saller als Nachfolger von Rudi Skalitzky in der Funktion des Ortsbeauftragten gewählt. Als Kandidaten standen Michael Saller und Fabian Kühn zur Verfügung.
Mit einer Mehrheit von 18 zu 12 Stimmen (bei einer Enthaltung) schenkte die Ortsverbandsführung Michael Saller das Vertrauen und wünschte ihm gutes Gelingen bei der Gestaltung der Zukunft. Er übernimmt die Amtsgeschäfte ab dem 1 Februar 2013.

Michael Saller ist seit nunmehr 32 Jahren im Ortsverband Landshut engagiert. Er trat mit 21 Jahren dem THW bei und war als Kraftfahrer, Atemschutzgeräteträger eingesetzt. Später übernahm er als Truppführer und Zugführer des Bergungszuges Verantwortung. Durch seine langjährige Erfahrung ist er ein anerkannter Ratgeber und Ansprechpartner für den Katastrophenschutz und die Partnerorganisationen in Landshut.
Seit 2005 ist Michael Saller als stellvertretender Ortsbeauftragter eine wichtige Stütze des Ortsverbands.

Der neue stellvertretende Ortsbeauftragte ist noch nicht benannt.
Die offizielle Amtseinführung wird beim Jahresempfang 2013 vollzogen.

Bericht und Bild: Stefan Huber