OV-Führung besucht Landessprecher und Alt-OB Rudi Skalitzky
Am vergangenen Samstag besuchte eine kleine Abordnung des THW Landshut, unseren Landessprecher und Alt-OB Rudi Skalitzky. Teilnehmer waren unser Ortsbeauftragte Michael Saller und die beiden stellvertretenden Ortsbeauftragten Paul Emmler jun. und Fabian Kühn.

Rudi befindet sich, wegen seiner krankheitsbedingten Auszeit seit Oktober, derzeit in Rehabilitation im Bayerischen Wald.

Unser Alt-OB Rudi erwartete die Landshuter Abordnung bereits freudig in der Empfangslobby. Nach der langen Zeit, war die Freude über das Wiedersehen bei allen Beteiligten sehr groß. Bei Kaffee und Kuchen wurden die neuesten Informationen aus dem Alltag des Leben im Ortsverband ausgetauscht.

Gut gelaunt und mit Zuversicht, verabschiedeten sich alle Beteiligten nach gut drei Stunden voneinander. Auch ein THW-typisches Gruppenbild durfte zum Schluss nicht fehlen.

„Rudi, die Helferschaft Deines THW Landshut, wünscht Dir weiterhin eine gute und rasche Genesung. Bitte, mach weiter so.“


Bericht: Fabian Kühn - red
Bilder: Sandra Kühn