LAHO: Feuerwehr und THW üben die Pferdebergung

Gemeinsam mit den Kameraden des Löschzuges Achdorf ist es Aufgabe des Technischen Hilfswerks während der Landshuter Hochzeit schnelle Hilfe bei Unfällen mit Pferden Hilfe zu leisten.


Für diese Aufgabe ergänzt sich die Ausstattung beider Organisationen. Mit dem Tierrettungssatz der Feuerwehr und dem geländegängigen LKW mit Anbaukran können verunglückte Pferde aus jeder Lage gerettet werden. Zusammen wurde am Feuerwehrgerätehaus die Technik ausführlich getestet und das Zusammenspiel der Einsatzkräfte durchgesprochen.
Anhand der Einsatzpläne der Hilfsorganisationen, die in den letzten Monaten erarbeitet worden sind, spielten die Führungskräfte auch das Vorgehen bei einem Unfall während der Reit- und Ritterspiele auf dem Turnierplatz durch.

Bericht und Bilder: Stefan Huber